Geboren 15. Dezember1934 in Schwenningen a.N.

Schulzeit, Oberschule für Jungen in Schwenningen bis 1951

Zimmermannslehre Bertsche Holzbau Dauchingen 1951 bis 1954

 

Studium Architektur, Staatsbauschule Stuttgart  1955 bis 1960

 

Gründung Architekturbüro Walter Ehrath Schwenningen

Wohn- + Gewerbebauten

 

1965/1966 Wohnhaus Ehrath in Dauchingen in Sichtbeton-Bauweise

1968 Feuerwehrhaus Dauchingen

1968 Kindergarten Frühlingshalde Schwenningen

 

1970 bis 1995 Partnerschaft mit Hugo Reize 

Gruppe 70  Reize + Ehrath

Wohn - + Gewerbebauten

Sakrale Bauten

Schulbauten

1974 Haus Paracelsus II  Schwenningen

1978 Kindergarten Dauchingen

1981 Gemeindehaus St. Franziskus in Schwenningen

1982 Herrmann-Etter-Haus DRK Schwenningen

Bebauungspläne Dauchingen

Kliniken Villingen-Schwenningen

 

Studienreisen Frankreich, Italien, Skandinavien, Spanien

 

1995 bis 1998  Partnerschaft mit Thomas Scherlitz

Gruppe 70  Ehrath + Scherlitz

Wohn- + Gewerbebauten

Kliniken Villingen-Schwenningen

 

1998 Eintritt in den Ruhestand

1998 bis 2014 Freie Mitarbeit bei Ehrath + Halder Architekten

 

Seit 2015 Freie Mitarbeit bei EHRATH Architekten